schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Internationale Presse - The Guardian (BVB)

FliZZa @, Sersheim, Dienstag, 09. Oktober 2018, 22:36 (vor 258 Tagen) @ hanno29

Und was die Führung macht, wenn ein Verien mit sehr viel Geld winkt und der Spieler rumzickt sei auch mal dahingestellt.


Hat Aki doch klar und deutlich, schon im Februar, sowohl den Spielern, als auch den Aktionären, kommuniziert - einen 2. Auba/Dembele wird es nicht geben - der Verein lässt sich nicht mehr erpressen!

Jahahaha, na klar.
Dieses Mal setzen wir den Streikenden auf die Tribüne statt 267 Fantasilliarden einzunehmen. Sure that...

Auch beim nächsten Spieler wird Aki (und das ist auch gut so) das Schmerzensgeld mit einem weinenden und einem lachenden Auge annehmen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
447631 Einträge in 5259 Threads, 11681 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 24.06.2019, 18:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum