schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Noch eine Baustelle offen machen? (Fußball allgemein)

Sascha @, Dortmund, Dienstag, 04. Mai 2021, 11:52 (vor 2 Tagen) @ CHS

Also die Position des Torwarttrainers dürfte nun wirklich nichts sein, was die finanzielle Planung für die Mannschaft beeinträchtigt. Was so ein Torwarttrainer verdient, dürfte ein Bruchteil dessen sein, was selbst ein Spieler der hinteren Kaderplätze verdient.


Es geht nicht um das finanzielle, sondern um Resourcen, die man für eine Suche aufbringen müsste.

Das gehört nunmal dazu. Vor allem, wenn man jetzt X-Millionen für einen neuen Torwart ausgibt, sollte man auch die Rahmebedingungen schaffen, dass er optimal arbeiten kann.


Und seien wir ehrlich, wie viele Torwarttrainer kennt ihr? Ich habe gerade mal die ersten acht Vereine der Bundesliga (bei TM) angeguckt, davon kannte ich einen. Und das habe ich eher meinen Wissensdurst zuzuordnen als seine sportlichen Erfolge als Spieler.

Den Markt an Torwarttrainern braucht niemand von uns zu kennen, die sportliche Leitung muss die Informationen haben.

Wie gesagt, ich streube mich nicht vor einem neuen Torwarttrainer, sehe aber da nicht unser Hauptaugenmerk drauf.

Gruß

CHS

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
767805 Einträge in 8657 Threads, 13047 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.05.2021, 12:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum