schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Christoph Kramer zum Thema Mentalität:"viel Quatsch hineininterpretiert" (Fußball allgemein)

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Donnerstag, 11. Juli 2019, 11:01 (vor 70 Tagen) @ Taifun

Gibt auch Trainer die das fördern und gegen vermeintlich schwächere Mannschaften groß rotieren. Für mich ein Fehler. Das kann man machen, wenn man nach 45 Minuten 3:0 führt. Und dann kann man das jede Woche machen

Tja, ohne Rotation geht es aber auch nicht. Unzufriedene Spieler und überlastete Spieler, da kackst Du in der zweiten Hälfte einer Halbserie ab.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
473224 Einträge in 5633 Threads, 11787 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.09.2019, 08:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum