schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ultra-kritisch: die Kurvenlage beim VfB (Fußball allgemein)

el_ayudante @, Dortmund-Süd, Donnerstag, 11. Juli 2019, 10:27 (vor 134 Tagen) @ hanno29

Die Ultras haben in Stuttgart von den "normalen" Fans aber auch anscheinend kaum Rückhalt, nicht nur im Abstimmungsergebnis zur Ausgliederung zu erkennen, auch die Hetze gegen Dietrich, geht vielen dort zuweit.. In den Spielen gegen Union, wurden die Spieler von der Kurve (nach dem Heimspiel) wüst beschimpft, von der Tribüne gab es aufmunternden Applaus. Da liegt vieles im Argen, was mit dem Abstieg nur teilweise zu tun hat. Auch wenn der Artikel zuspitzt, so ganz aus der Luft gegriffen scheint es ja nicht zu sein.

Dafür bin ich zuweit weg vom Geschehen der Cannstätter Kurve um beurteilen zu wollen wie dort die Stimmungen unter-/gegen-einander sind.
Ich hatte früher mehr Kontakt zu einzelnen Stuttgartern inklusive Ultras.
Damals hatte ich den Eindruck, dass die Fanszene zwar heterogen ist, aber in den grundlegenden Ansätzen und Meinungen sehr geschlossen agiert.
Meine Kontakte sind vor ca. 6 Jahren mehr und mehr eingeschlafen.

Da das gerade in einer Kurve viel Zeit ist und sich durch Auf- und Abstiege und Generationenwechsel viel ändern kann, steht aber außer Zweifel.

Nach Außen sehe ich oft geschlossenen Support und gute Choreos. Zumindest in den Punkten hat es sich nicht massiv entzweit.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
499390 Einträge in 5930 Threads, 11896 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.11.2019, 13:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum