schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Christoph Kramer zum Thema Mentalität:"viel Quatsch hineininterpretiert" (Fußball allgemein)

Schnippelbohne @, Bauernland, Donnerstag, 11. Juli 2019, 09:21 (vor 102 Tagen) @ Didi


Die Top 10 Erklärungen:

1) Mannschaft hat zu wenig Biss, kämpft nicht um jeden Meter
2) Pech, Spiel hätte auch anders laufen können wenn X
3) Chancenverwertung!
4) Individuelle Qualität: sind einfach schlechter
5) Trainer hat sich vercoacht
6) Es fehlt an Führungsspielern, die auch mal ein Zeichen setzen
7) Man hat einfach zu wenig konsequent den Abschluss gesucht
8) Der fiese Schiri! Systematische Benachteiligung des BVB sowieso
9) Mannschaftlich einfach zu wenig geschlossen
10) Es durch individuelle Fehler dem Gegner einfach zu leicht gemacht

Ich ergänze mal:

11) Wir haben nicht das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben (fällt einem grundsätzlich erst nach 90 Minuten auf)
12) Der Rasen war schwer. Der Ball lief nicht gut. [nur auswärts: Ein Acker war das!]
13) Nach dem 0:2 hat der Gegner zugemacht
14) Wir hatten noch die Belastung von [Dienstag/Mittwoch/Freitag/Sonntag] in den Beinen
15) Wir standen zu weit vom Gegner weg

to be continued

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
485647 Einträge in 5780 Threads, 11828 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.10.2019, 23:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum