schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

2018 löste Trump das Pandemie-Team des WH auf (Corona)

Schnippelbohne @, Bauernland, Montag, 23. März 2020, 13:16 (vor 7 Tagen) @ Franke

Im Mai 2018 löste Trump das Pandemie-Team des WH auf.

Ging dadurch viel Wissen oder Struktur verloren, was man nicht schnell wieder zusammenholen bzw. aufbauen kann? Ein Team des WH auflösen hört sich anders an als eine Behörde auflösen.

Das Pandemic Response Team war wohl eine Mischung aus beidem: Hauptamtlichen Mitarbeitern, die ständig mit dem Thema beschäftigt waren sowie externen Experten, die bei Bedarf dazukamen. Gegenstand waren Seuchenausbrüche überall auf der Welt, die zu Pandemien werden könnten. Hier wird auch der Grund vermutet, warum Trump das Team aufgelöst hat: Er wollte nicht für ein Team bezahlen, dass sich mit Krankheiten im Ausland beschäftigt, denn nach seiner Logik baut man dafür einfach eine Mauer.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
562452 Einträge in 6625 Threads, 12086 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 30.03.2020, 09:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum