schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Olympische Spiele absagen! (Corona)

Franke @, Sonntag, 22. März 2020, 14:19 (vor 13 Tagen) @ Tom Frost

Zu der aktuellen Entwicklung in Japan habe ich eine Befürchtung: Olympia soll erzwungen werden und bei den Zahlen/Tests darf nichts rauskommen, was nicht sein darf. Die Kommunikation bei Fukushima war nämlich auch teilweise in ähnlicher Denkweise begründet katastrophal.
Ich hoffe sehr auf eine baldige Absage.


Es könnte ganz schnell gehen, wenn Schwimmer, Turner oder Leichtathleten ihrem Weltverband Dampf machen, dass der die Teilnahme absagt.

Man weiß nicht einmal, wie die Lage ist zum Olympiatermin selbst. Davor muss man sich aber qualifizieren, man muss trainieren, mit anderen zusammen bitteschön. Es finden keine Dopingproben statt, weil natürlich auch die Tester nicht mehr reisen können und die Labore wahrscheinlich dringenderes zu tun haben.

Sollen es Geisterspiele werden oder würde man ganz gerne Publikum dabei haben? Aber wer kann jetzt Reisen buchen, nicht als very very very important Person sondern als ziemlich normaler Mensch, dessen großes Hobby es ist, alle vier Jahre zu Olympischen Spielen zu reisen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
564353 Einträge in 6644 Threads, 12088 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 04.04.2020, 13:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum