schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

GOT startet diese Nacht - Spoiler vergangene Folge (Sonstiges)

nacho @, Sonntag, 14. April 2019, 19:10 (vor 8 Tagen) @ Nolte

nicht nur das.

Es war taktisch und strategisch sinnvoll den Drachen in der Luft anzugreifen.

Das ganze war eine Rettungsmission, das war mehr als offensichtlich. Den Leitdrachen zu töten wäre in der Situation schlicht und ergreifend dumm gewesen. (zumal man nicht weiß ob es überhaupt funtkioniert hätte, da seine Brust lange nicht so ungeschützt war wie die des Drachen in der Luft)

Der Nachtkönig wollte diesen Kampf nicht. Er konnte zu diesem Zeitpunkt absolut gar nichts gegen die Luftüberlegenheit machen. Außer seine Pfeile werfen. Hätte er den Leitdrachen angegriffen, dann wären die zwei anderen immer noch in der Luft gewesen. Gleichzeitig wäre ihre Anführerin, die ungeschützt gewesen. Die Drachen hätten Dani ja nicht einfach im Stich gelassen. Die Drachen wären also vermutlich in den bedingungslosen Angriff übergegangen. Zwei Angreifer, beide aus der Luft, beide schnell auf ihn zufliegend. Keine Situation die man will.

Strategisch war es hier sinnvoll die anderen schnellstmöglich in die Flucht zu schlagen und den Kampf dann später zu seinen Bedingungen suchen. Das erreicht man indem man den Gegner einen Schock versetzt, der ihn dazu bringt zu fliehen und ihn gleichzeitig für die Zukunft schwächt.

Auch taktisch war der Drache in der Luft das bessere Ziel. Keine schnellen Bewegungen, niemand hat auf ihn geachtet, weil man sich der Luftüberlegenheit sicher war, seine Brust war groß, offen und ein gutes Ziel, nicht geschützt durch Flügel, wie bei dem am Boden und seine Flugbahn war vorhersehbar.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
422013 Einträge in 4962 Threads, 11608 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.04.2019, 12:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum