Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Trump und Kim unterzeichnen Vereinbarung (Sonstiges)

bobschulz @, MS, Dienstag, 12. Juni 2018, 08:32 (vor 69 Tagen) @ Wiber Eintrag verschoben durch WBSTRR

Vermutlich so was in die Richtung wie "Ihr stoppt die nukleare Aufruestung und wir heben einige der Sanktionen auf", also ein Iran-Deal light, der aber diesmal ganz toll ist, da er ihn gemacht hat. Und, wie schon geschrieben, ist es in der Tat sehr irritierend, dass er mit Autokraten wie Putin, Kim und Duerte gut klarkommt, aber nicht mit den demokratischen. Noch irritierender ist, dass er keinerlei Widerstand aus seiner Partei erfaehrt.

Wieso ist das erstere irritierend?
Egomanen aller Welt vereinigt Euch! Außerdem:Eventuell sieht er ja - wie in den USA- alle Demokraten als die Bösen an. :-)
Das Problem bleibt "seine Partei", die ihn so anstandslos gewähren lässt.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
338429 Einträge in 3772 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 176 Benutzer online (30 angemeldete, 146 Gäste) Forums-Zeit: 20.08.2018, 13:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum