Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

vieles (BVB)

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 13. Januar 2018, 14:23 (vor 134 Tagen) @ CB

Hallo,

bitte meine Überspitzungen in diesem Beitrag nicht persönlich nehmen. Ich möchte nur mal etwas verdeutlichen.

Wie andere schon geschrieben haben, das Spiel findet ohne Not am Montag statt.

Die Spiele finden auch ohne Not am Freitag, Sonntag, Dienstag und Mittwoch statt. Man kann die Liga auch verkleinern, um keine Englischen Wochen mehr zu haben. Aber dagegen demonstriert auch niemand.

Am Wochenende ist es für die meisten Fans einfacher zu den Spielen zu gehen.

Aber viele möchten am Wochenende etwas mit der Familie unternehmen und sind gewzungen, sich zwischen Fernseher um 15:30 Uhr und Familie zu entscheiden.

Unter der Woche ist es schwieriger. Für Fans, die weiter weg wohnen, ist es ohne Urlaub nicht möglich.

Dafür ist es für Fans vor Ort leichter an Karten zu kommen und auch mal ein Spiel ihres Vereins im Stadion zu sehen.

Bei CL oder EL Spielen geht es nicht anders.

Aber die Fans, die weiter weg wohnen, können da nun ohne Urlaub zu den Spielen fahren?

Die Anzahl der Wochenenden ist begrenzt, daher kann nicht Bundesliga und CL/EL am Wochenende stattfinden. Der Spieltag ist allerdings ein ganz normaler Wochenendspieltag. Und statt am Sonntag zu spielen, wo es für die meisten einfacher ist, zu dem Spiel hinzugehen, findet das Spiel am Montag statt.

Aber man darf nicht nur an die 80.000 Stadiongänger denken. Da sitzen Millionen Menschen zuhause, denen ein Spiel am Montagabend viel gelegener kommt als am Samstagnachmittag, wo man schön im Freibad chillen, eine Radtour mit der Familie oder einen Wochendausflug mit der heimlichen Geliebten oder der unheimlichen Ehefrau machen könnte.

Ich befürchte für euch, dass die Ligabosse eher das Wohl der Millionen Fernsehzuschauer und die damit verbundenen Einnahmen im Auge haben werden als euer Anliegen. Argumente hätten die dafür jedenfalls ebenso wie ihr.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
312658 Einträge in 3418 Threads, 11333 angemeldete Benutzer, 258 Benutzer online (74 angemeldete, 184 Gäste) Forums-Zeit: 27.05.2018, 21:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum