Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

vieles (BVB)

BukausmTal @, Wuppertal, Samstag, 13. Januar 2018, 14:18 (vor 275 Tagen) @ CB

Meine Meinung ist ja auch nur, dass ich die Argumentation, die ja zweifelsohne vorhanden ist, etwas dünn finde um einen Aufstand zu proben. In euren Augen und für den einen Autor von 11 Freunde ist die Argumentation ja scheinbar ausreichend, was für mich völlig ok ist. Nur ich sehe das anders und frage nach, warum das so schlimm ist, aber irgendwie kommt dabei nichts rum, was meine Meinung großartig ändert. Aber wie eingangs erwähnt hat das wohl etwas mehr mit der Art zu tun wie man den Fußball hauptsächlich konsumiert.


Wie andere schon geschrieben haben, das Spiel findet ohne Not am Montag statt. Am Wochenende ist es für die meisten Fans einfacher zu den Spielen zu gehen. Unter der Woche ist es schwieriger. Für Fans, die weiter weg wohnen, ist es ohne Urlaub nicht möglich.
Bei CL oder EL Spielen geht es nicht anders. Die Anzahl der Wochenenden ist begrenzt, daher kann nicht Bundesliga und CL/EL am Wochenende stattfinden. Der Spieltag ist allerdings ein ganz normaler Wochenendspieltag. Und statt am Sonntag zu spielen, wo es für die meisten einfacher ist, zu dem Spiel hinzugehen, findet das Spiel am Montag statt.>

Zudem dient die Zerstückelung der Spieltage dem einzigen Zweck, die Mammutanhäufung zwecks TV-und Werbeeinnahmen zu optimieren. Ohne Widerstand gibt es demnächst neun unterschiedliche Spieltermine an einem Spieltag, von Fr.-Mo..
Wenn dann die asiatischen Märkte das Produkt noch richtig erkennen, können wir uns ja zusätzlich auf deren Zeiten einstellen. Und das Pokalfinale in Shanghai austragen.

Ich glaube wirklich, wenn wir alle an einem Strang ziehen, wird der Protest Wirkung haben. Ein wenig kann man doch mal gegen die ganze perverse Entwicklung des modernen Fußballs investieren oder?

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
357083 Einträge in 4048 Threads, 11402 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.10.2018, 10:07
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum