Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

M. Sammer dazu: (BVB)

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 12. Januar 2018, 14:13 (vor 307 Tagen) @ Schwabo

Naja der Grund der Montagsspiele ist die bessere Vermarktung in Asien und anderen Teilen der Welt, richtig? Was überwiegt dann hier? Der Verlust aus dem halb vollen Stadion oder der Gewinn die die TV Gelder aus aller Welt einbringen? Wie viele Fans des BVB gibt es im Asiatischen Raum die wirklich nur BVB schauen wollen? Haben diese nicht auch ein recht auf BVB-Spiele zu Fanfreundlichen Zeiten? Oder zählen die nicht als richtige Fans? Ich persöhnlich bin auch gegen Montagsspiele aber kann auch teilweise die Sicht des Vereins verstehen. Jeder muss bedient werden.

SGG
Schwabo

Dann sollen sie sich einen Wecker stellen, sowie viele das auch tun wenn sie US Sport, Boxen etc.. sehen wollen. Habe ich so früher auch gemacht bei Formel 1 oder so.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
368901 Einträge in 4218 Threads, 11441 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.11.2018, 07:03
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum