schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Es ist nur logisch (Fußball allgemein)

Sascha @, Dortmund, Mittwoch, 29. Juli 2020, 13:26 (vor 6 Tagen) @ Kruemelmonster09

Es gibt aber auf der zwischenmenschlichen Ebene doch zwei Punkte, die darauf deuten könnten, dass es die UEFA durchaus ernst meint.

Als Vertreter der Vereine sitzt der katarische Statthalter von PSG, Nasser A-Khelaifi im Executivkomitee der UEFA, während City in Besitz von Abu Dhabi ist. Die beiden Emirate sind sich allerdings so sehr spinnefeind, dass z.B. das Tragen eines Fußballtrikots des einen Emirats im anderen unter Strafe steht.

Zudem war in die Abwicklung bei City ja auch Infantino involviert, der damals noch nicht als Blatter 2.0 die Fußballwelt regiert hat. Er und FIFA-Chef Ceferin können sich auch absolut nicht ausstehen. Ceferin selber dürfte es nicht unbedingt gefallen, dass Infantinos Handlung durch den CAS jetzt quasi mit legitimiert wird.

Ich kann mir also schon vorstellen, dass dort ein paar Leute auf seiten der UEFA tatsächlich aus persönlichen Gründen daran interessiert waren, City ernsthaft zu bestrafen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
610799 Einträge in 7174 Threads, 12186 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 04.08.2020, 11:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum