schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Fall Manchester City: CAS veröffentlicht Urteilsbegründung (Fußball allgemein)

Zico80 @, Mittwoch, 29. Juli 2020, 09:39 (vor 14 Tagen) @ Schnippelbohne

Es lagen doch durch Football Leaks umfangreiche Email-Wechsel vor, in denen recht offen und dreist über die Verschleierungen gesprochen wurde. Kann mich grob an ein paar Zitate aus den Mail damals im Spiegel-Artikel erinnern. Daher ja auch die Kritik am Urteil - wenn diese Mails nicht reichen, was dann?
Und dass City sich dann angeblich in der Berufung durch einen Brief des Scheichs und ein paar "Zeugenaussagen" entlastet hat, hat schon auch ein Geschmäckle. Warum lagen diese angeblichen Gegenbeweise nicht gleich vor? Man könnte ja fast vermuten, dass die erst kreiert werden mussten...

Genau so ist es. Zur Erinnerung noch einmal 9 der geleakten Mails inklusive deutschem Kommentar im Spiegel.

Eindeutiger geht es kaum.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
613323 Einträge in 7202 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.08.2020, 10:57
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum