schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Und so läuft das künftig bei allen großen Fischen? (Fußball allgemein)

Schnippelbohne @, Bauernland, Mittwoch, 29. Juli 2020, 10:48 (vor 8 Tagen) @ Sascha

Wobei das von Seiten der UEFA ja nachvollziehbar ist. City hätte die doch auf einen enormen Betrag verklagt, wenn sie an der CL nicht hätten teilnehmen dürfen und dann im Nachgang ein Urteil kommt, dass dieser Ausschluss nicht gerechtfertigt ist. Startgeld, Punktprämien, entgangene Ticketeinnahmen, entgangene Sponsoreneinnahmen, Spieltagsausfälle Merchandise etc.

"Leider" reicht die Zeit nicht, das gründlich aufzuklären, mit allen Verfahrensschritten, Berufung, Revision . . .

Kann man denn nicht sagen, eventuelle Sperre in/ab der folgenden Saison, nachdem das Verfahren vollständig abgeschlossen ist?


Das Verfahren war doch aber erst eine Reaktion auf die Sperre und quasi die Revision zum UEFA-Urteil.

Ja, aber jeder Verein wird gegen eine solche Uefa-Entscheidung vor den CAS ziehen. D.h. Franke hat schon recht: So wird es offenbar immer laufen oder die UEFA reformiert das gesamte Verfahren.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
611306 Einträge in 7178 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.08.2020, 00:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum