schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wie viel hätten 20 Mrd Schutzmasken auf Lager gekostet und Schutzausrüstung (Corona)

Weeman @, Hinterm Knauber, Mittwoch, 25. März 2020, 13:09 (vor 10 Tagen) @ hardbreak Eintrag verschoben durch CHS

Die kann man auch durchwechseln.
Und man könnte sogar als Zwischenlager für die Hersteller fungieren damit die immer gleichmäßig produzieren können.

Das mit dem Captain Hindsight hab ich ja schon erwähnt...
Für die Zukunft kann man das gerne probieren. Kann aber auch kritisiert werden und ist extrem teuer. Auch wenn der Müll minimiert werden könnte. Was an sich eigentlich nicht sein kann, wenn das Notlager viel mehr Masken fassen muss als durch den normalen Betrieb verbraucht wird.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
564316 Einträge in 6644 Threads, 12088 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 04.04.2020, 11:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum