schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Frontal 21 - RKI warnte folgenlos vor 7 Jahren vor jetziger Situation (Corona)

BukausmTal @, Wuppertal, Dienstag, 24. März 2020, 22:52 (vor 12 Tagen) @ Jurist81 Eintrag verschoben durch CHS

Das haben wir hier doch schon vor einer Woche diskutiert. Ich sehe auch nicht, dass hier Warnungen ignoriert wurden. Man hat ein hypothetisches Szenario erstellt und erwogen, welche Folgen das hat.>

Hast du die Sendung gesehen? Glaube ich kaum. Ich mache jetzt keine Inhaltsangabe, aber die fahrlässigen Zitate von RKI und Spahn im Januar, die Wortbeiträge die Hersteller von Hilfsmitteln, die zu Wort kommen und teilweise schon im Januar gewarnt hatten und auf deren Intervention nicht eingegangen wurde, die Einschätzung von Jansen,...
Man müsste nicht kurz vor der Katastrophe stehen.

Die Diskussion des RKI- Szenarios letzte Woche ging in der Flut der Diskussionen an mir vorbei, obwohl ich hier viel lese.

Und wenn ihr das lest, lest es bitte genau: Das konkrete Szenario ist zum Glück deutlich harmloser als die seinerzeitigen Annahmen.>

Das mag bei den genauen Zahlen (z.B. Sterblichkeit Ü65 bei 50% im Modell)
stimmen, in vielen anderen Fragen nicht, u.a. der Überlastung der Intensivmedizin, der vorhersehbaren Materialknappheit, etc.
Man muss folgern, dass das RKI 2020 sein Papier von 2012 vergessen hatte und sich viel zu lange in trügerischer Sicherheit wähnte.

Wir sind leider noch nicht mal mitten drin, sondern ganz am Anfang einer exponentiellen Steigerung der Viruserkrankungen.
Ich bete dafür, dass die Maßnahmen wirken, aber die Kurve wird höchstens abgeflacht.
In spätestens 14- 21 Tagen haben wir dramatische Situationen in den deutschen Krankenhäuser.
Wenn die Zahlen explodieren, reichen selbst unsere vielen Intensivbetten nicht mehr aus, zumal wir auch Personalmangel für die Bedienung haben.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
564679 Einträge in 6647 Threads, 12088 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 05.04.2020, 13:22
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum