schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kicker: Watzke setzt Guerreiro eine Zwei-Wochen-Frist, keine Eile bei Götze (BVB)

Tom Frost @, Mittwoch, 14. August 2019, 11:10 (vor 101 Tagen) @ Sascha

Diese Spieler werden doch selber gerne Klarheit haben wollen und nicht alles darauf setzen, dass Borussia sind übernächste Woche meldet und sagt, dass der Kaderplatz jetzt frei ist.

Klar, idealerweise sind vorm Trainingslager alle Zugänge eingetütet und die Abgänge wahrscheinlich auch.
Idealerweise kauft man seinen 150 Mio-Transfer nicht kurz vor Bundesligastart und geht nicht mit zwei Spielern in die Saison, deren Verträge auslaufen.

Die Chance, dass wir uns einen Leistungsträger eines anderen Vereins warmhalten und kurz vor Toresschluss loseisen ist natürlich irgendwo bei Null. Aber irgendwo wird es Spieler geben, die abwägen, in ihr letztes Vertragsjahr zu gehen oder doch jetzt zu wechseln. Im Zweifel wechselt der Spieler halt gar nicht und guckt sich dann nächstes Jahr um.

Wenn für Guerreiro ein Angebot kommt, werden wir uns das schon anhören. Ab dann läufts wie beim Domino.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
500760 Einträge in 5933 Threads, 11902 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.11.2019, 02:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum