schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Sancho angeblich 15mio jährlich bei United (BVB)

oltuenne, Ort, Freitag, 11. Juni 2021, 12:12 (vor 2 Tagen) @ Nolte

Und da muss man dann einlenken, bzw. kann man immer noch verkaufen.

Wechseln würden diese Spieler ja ohnehin, egal wie wir uns verhalten. Zahlen wir Sancho das Geld will Spieler XY das auch, sollte er sich ähnlich entwickeln.

Zahlen wir es Sacncho nicht, wechselt er den Verein. Spieler XY, der sich ähnlich entwickelt wechselt den Verein dann immer noch.

Bei allen Top-Clubs gibt es diese 2-3 Spieler, die einfach die Leistungsspitze definieren.
Alles dahinter kann sich gerne ins Gehaltsgefüge einreihen oder den Verein Verlassen. Qualität wie Schulz, Can, Brandt & Co finden wir immer wieder. Für diese Einkäufe braucht es nicht mal einen Sportdirektor, dass können wir als Forum organisieren.


Auf die Spieler in der Spitze sind wir angewiesen, die Spieler in der Breite bekommen hingegen etwas vom BVB geboten. Sie sind ersetzbar. Genau diese Position muss man finde ich nutzen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
786320 Einträge in 8843 Threads, 13104 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.06.2021, 12:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum