schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB lehnt ManUniteds erstes Sancho-Angebot ab (BVB)

Sascha @, Dortmund, Friday, 11.06.2021, 09:30 (vor 128 Tagen) @ Eisen

Also ich glaube, dass es üblich ist, mit derartigen Ratenzahlungen als Vorschlag reinzugehen, aber nicht, dass diese akzeptiert werden.

ich will gar nicht wissen, mit was Barcelona damals bei Dembele eingestiegen ist.

Aber da mache ich mir auch keine Sorgen. Watzke und Zorc sind so erfahren, die zieht keiner über den Tisch. Wir werden die höchstmögliche Ablöse bei den besten Konditionen bekommen. Allerdings wäre es mir immer noch lieber, wenn Jadon bleibt, aber ich kann nachvollziehen, dass es ihn in die Heimat zieht.

Und ich glaube, dass das absolut üblich ist. Barca hat doch immer noch offene Raten für Coutinho, Hakimis 40 Millionen Ablöse an Real soll auch in vier Raten vereinbart worden sein, die erste davon hätte erst im Dezember in Madrid ankommen sollen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


837376 Einträge in 9401 Threads, 13092 registrierte Benutzer, 535 Benutzer online (69 registrierte, 466 Gäste) Forumszeit: 17.10.2021, 15:02
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln