schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

WDFV-Sportgericht weist Einspruch gegen BVB-Spiel zurück (BVB)

Chili @, Potsdam, Donnerstag, 10. Juni 2021, 08:35 (vor 4 Tagen) @ Hömmatiker
bearbeitet von Chili, Donnerstag, 10. Juni 2021, 08:47

Dazu die Stellungnahme vom RWE:

Stellungnahme RWE

Dieses Verhalten vom BVB ist anscheinend legal, aber im höchsten Maße unsolidarisch und asozial. Ein Punktabzug wäre hier durchaus angebracht.

Viel wichtiger aber: der BVB muss die Vorgänge intern aufarbeiten und die Beteiligten von ihre Verantwortlichkeiten befreien.

Ganz schön viel Mimimi für so wenig Inhalt in deren Stellungnahme. RWE hat es verkackt - und nur sie haben es verkackt! Der Verein war mir mal hoch sympathisch, die Aktion zeigt jedoch, dass auch dieser Verein verdorben bis zur Zehenspitze ist und sie sich besser an ihre eigene Nase fassen sollten als mit Wattebällchen nach dem BvB zu schmeißen. Ich gönne diesen Versagern jede Saison in Liga 4 vom ganzen Herzen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
786944 Einträge in 8846 Threads, 13105 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.06.2021, 14:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum