schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Aktie auf Corona-Rekordtief (BVB)

Jones @, Lippstadt, Donnerstag, 15. Oktober 2020, 13:53 (vor 6 Tagen) @ Lutz09

Die entsprechende Prognose für die deutsche Wirtschaft, die sie vorgestern veröffentlicht haben, war hinsichtlich der verschobenen Insolvenzen ja auch eindeutig. Derzeit kalkuliert man mit etwa 6.000 Insolvenzen pro Quartal in 2021, zusätzliche Wertberichtigungen dank ausfallender Kredite der Banken von rund 13 Milliarden Euro. Man verschiebt den großen Crash halt immer weiter nach hinten und sammelt dabei immer mehr Schutt an, der dann über uns hereinbricht.


Ob und was passiert, kann man jetzt seriös noch gar nicht beurteilen.

Seriös bzw 1:1 nicht Abschätzen, aber wenn man mit vielen Unternehmen, Selbstständigen etc zu tun hat, kann man schon gut abschätzen wo die Reise hingehen wird.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
639529 Einträge in 7554 Threads, 12200 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.10.2020, 14:40
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum