schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Aktie auf Corona-Rekordtief (BVB)

Didi @, Schweiz, Donnerstag, 15. Oktober 2020, 11:21 (vor 14 Tagen) @ Fred789

An sich ja kein Wunder.

Die Anleihe der Blauen (Rückzahlung Juli 2023) ist noch bei 85%. D.h. wenn man hier nun 10'000 Euro reinstecken würde, würde man Anleihen im Wert von 11'764 Euro kriegen und eine jährliche Verzinsung von 5% einstreichen, d.h. 2021 und 2022 jeweils 700 Euro und 2023 noch rund 400 Euro.

Rendite also grundsätzlich
1764 Euro durch den tiefen Kurs
2200 Euro dank Zinsen
3964 Euro total

Wenn man ja nicht wüsste, dass die Chance, dass die pleite gehen, wirklich da ist, wäre das ja kein so schlechtes Geschäft.

PS. Gibt noch eine andere Anleihe, die im Juli 2021 ausläuft, 4.5% Zins, Kurs etwas höher.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
644575 Einträge in 7606 Threads, 12214 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 29.10.2020, 18:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum