schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Schmutzige Lüge": Alabas Berater und Vater kontern Hoeneß (Fußball allgemein)

Taifun @, Wolnzach, Montag, 14. September 2020, 17:38 (vor 11 Tagen) @ Kayldall

Was hat das damit zu tun, dass der Israeli ist? Können die per se nicht geldgierig sein? Oder dürfte man das auch nicht sagen, wenn es wahr wäre?

Für mich treffen sich hier zwei Aussagen, keine von beiden kann ich als wahr oder falsch bezeichnen. Eines ist aber sicher: Berater von Fußballprofis kassieren unglaubliche Mengen Geld. Und keiner von denen würde sich öffentlich als geldgierig bezeichnen lassen. Und kein Vater von einem Spieler würde sagen, dass er vom Berater an der Nase rumgeführt wird. Insofern war gestern klar, dass die Aussagen heute so kommen würden.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
627105 Einträge in 7409 Threads, 12182 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 25.09.2020, 16:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum