schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Seifert: "Gleichverteilung würde Meisterschaft nicht spannender machen" (Fußball allgemein)

Gazelle @, Montag, 14. September 2020, 13:34 (vor 14 Tagen) @ CHS

Was fuer ein Quatsch.
Natuerlich wuerde die Liga dadurch spannender.

Bayern würde im Durchschnitt natürlich immer noch deutlich mehr Punkte holen als wir oder Leipzig oder sonstwer. Sie würden im Durchschnitt aber nicht mehr 85 Punkte pro Saison holen, sondern vielleicht nur 75. Die Schwankungen würden außerdem auch größer werden und sie würden in einer Saison vielleicht mal nur 60 Punkte einfahren und Dritter oder Vierter werden, wohingegen wir vielleicht mal nur 50 Punkte holen und Achter würden, da das Leistungsgefälle eben ein kleines bisschen flacher wurde und die Bayern ein Spiel gegen Augsburg nicht mit einer Wahrscheinlichkeit von gefühlten 0.95 gewinnen, sondern 0.90.

Dass die Bayern in einer Saison dann mal 90 Punkte holen, wäre zwar immer noch möglich aber deutlicher weniger wahrscheinlich.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
629046 Einträge in 7426 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 28.09.2020, 08:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum