schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

was passiert im Herbst.... (Corona)

AgentScully, Ort, Montag, 27. Juli 2020, 13:03 (vor 17 Tagen) @ Ulrich Eintrag verschoben durch CHS

Das deckt sich mit meinen Befürchtungen. Zudem sollen die Schulen und Universitäten wohl nach den Ferien zurück in den Normalbetrieb gehen. In Israel beispielsweise waren die Schulen die Treiber der zweiten Welle. Und bei dem Hotspot in St. Wolfgang in Österreich sind viele Infizierte wohl junge Praktikanten im Hotel- und Gaststättengewerbe. Menschen im Alter von 14, 16 bis Mitte 20 können wohl hoch infektiös sein, selbst aber nur milde Symptome verspüren. Gleichzeitig gehören sie zur sozial aktivsten Gruppe. Das könnte eine fatale Kombination sein.

NTV gestern zur Situation in Kanada: "+++ 23:38 Behördenchefin warnt: "Junge Menschen nicht unverwundbar"
Kanadas Gesundheitsbehörden haben junge Erwachsene explizit vor der Annahme gewarnt, dass die Corona-Pandemie sie nicht betreffe. In der vergangenen Woche seien mehr als 60 Prozent der Neu-Infektionen bei Menschen unter 39 Jahren aufgetreten, erklärte die Behördenchefin Theresa Tam. Von ihnen habe etwa ein Drittel ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen. "Junge Menschen sind nicht unverwundbar", sagte Tam."

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
613814 Einträge in 7208 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.08.2020, 13:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum