schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wir haben ja kaum offensive Außenspieler übrig (BVB)

DB146, Lokschuppen, Freitag, 12. Juli 2019, 15:38 (vor 156 Tagen) @ fcpit77

Ist doch albern.
Haben jetzt dreißig Spieler
Gomez gibt's ja auch noch.

Erstens ist Gomez kein offensiver Außenspieler.
Zweitens kannst du 50 Spieler im Kader haben - wenn das alles nur Torhüter und Innenverteidiger sind, hast du ein Problem.

Gerade die Außenpositionen sind doch die, über die viele Tore eingeleitet werden und da hast du kein einziges Argument genannt, warum es "albern" ist zu bemängeln, dass wir auf diesen Positionen (RA/LA) sehr dünn besetzt sind.

Du kannst ja schlecht Hummels, Diallo, Witsel, Delaney, Weigl und Co. auf RA oder LA einsetzen.

Der Kader muss nicht nur von der Anzahl an Spielern und deren Qualität her passen, sondern auch von der Anzahl und Qualität an Spielern je Position.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
511203 Einträge in 6064 Threads, 11944 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.12.2019, 11:20
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum