schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Ich bin einer der größten Romantiker" (Fußball allgemein)

Nolte, Mittwoch, 10. Juli 2019, 21:27 (vor 13 Tagen) @ herrNick


Ich glaube ja, dass der Mann so viele Stärken hat, dass er auch ein fantastischer Bundestrainer wäre.

Das glaube ich auch. Klopp hat einfach echt richtig Ahnung vom Fußball. Und dazu die menschlichen Charaktereigenschaften, die das Gesamte komplettieren. Ich habe keine Zweifel, dass er sich den Anforderungen an den Bundestrainerjob entsprechend anpassen könnte.

Leider hat dein Vorredner nicht benannt, was er für Klopps größte Stärke hält. Aber hat man beispielsweise nicht schon bei Klopps Wechsel von Mainz zu uns gesagt, dass seine vermeintlich "größte Stärke", seine persönliche und saloppe Art, bei einem so großen Verein (im Gegensatz zu "seinem" beschaulichen Mainz) nicht funktionieren würde? Definitiv gab es einige dieser Stimmen vor Klopps Start in Liverpool, als man sagte, er würde seine Motivationsfähigkeiten in englischer Sprache - und sein Englisch war ja damals wirklich noch eher bescheiden - verlieren. Ist alles bisher nicht eingetroffen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
453852 Einträge in 5368 Threads, 11704 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.07.2019, 22:23
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum