Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Justiz ermittelt gegen Frank Magnitz - Verdacht der Untreue (Sonstiges)

Ulrich @, Freitag, 11. Januar 2019, 20:08 (vor 11 Tagen) @ Zoon

Der Bremer AfD-Chef Frank Magnitz steht im Fokus der Justiz - nicht nur wegen des Überfalls auf ihn, sondern auch wegen des Verdachts der Untreue. Seine Immunität als Abgeordneter wurde offenbar bereits im Dezember aufgehoben.

SPON

Kannste dir nicht ausdenken. Das wird ja immer besser.

Na was für ein Zufall, dass er ausgerechnet in dem Moment, in dem sein Ansehen in der Partei wegen des Vorwurfs der Veruntreuung von Parteigeldern im Sinkflug befindlich ist, durch einen mit Kantholz und Fußtritten verübten hinterlistigen Mordversuch zum Helden der Bewegung aufsteigt.

Manchmal fragt man sich in der Tat, ob an gewissen Verschwörungstheorien etwas dran sein könnte ;-)

Aber mal im Ernst. Ich glaube hier an einen Zufall - was den eigentlichen Angriff angeht. Allerdings halte ich es gut möglich dass Magnitz das ganze auch wegen der Ermittlungen gegen ihn aufgeblasen hat.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
389591 Einträge in 4534 Threads, 11497 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.01.2019, 07:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum