schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

AfD-Märchen aus 1000 und einer Nacht ... (Sonstiges)

Schaumkrone @, Celle, Freitag, 11. Januar 2019, 15:58 (vor 166 Tagen) @ Ulrich

Das solltest Du unbedingt den Ermittlungsbehörden mitteilen. Diesen Blindfischen ist das augenscheinlich entgangen.

Hast Du Dir das Video angesehen? In der linken Hand hält der etwas (im Bild heller zu sehen) und gibt es direkt nach der Tat beim Wegrennen weiter.
Ob Kantholz, Schlagring oder Aschenbecher...das ist doch vollkommen egal.
Wer jemanden im Laufen hinterrücks mit Wucht auf den Kopf schlägt und dabei augenscheinlich noch einen Gegenstand benutzt ist schon äußerst gewaltbereit.

Man stelle sich vor bei dem Opfer handelt es sich um einen 45jährigen Familienvater BVB Fan, der nach Spiel gegen die Blauen nach Hause geht und auf gleiche Weise angegangen wird...das Forum würde kochen über diese Tat.

Nee nee also Objektivität und Sachlichkeit gehen schon verloren aufgrund der Person.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
448079 Einträge in 5263 Threads, 11682 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.06.2019, 14:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum