Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Update: Neues AÜG seit April 2017: Ist das wirklich so gewollt? (Sonstiges)

Sascha @, Dortmund, Mittwoch, 16. Mai 2018, 14:47 (vor 9 Tagen) @ Taifun

Im IT-Consulting ist es ebenso. Da mag es für sehr viele als gut angesehen werden, aber auch nur solange wie IT-ler mit der Spezialisierung gefragt sind. Auweia wenn sich das umdreht.

Die lernen es aber auch nicht. Meine Frau war 2007/2008 in einer großen IT-Consultingfirma. Alle total happy über individuelle Arbeitsverträge mit hohen Gehältern, Dienstwagen, Laptop etc.

Dann brachen fast über Nacht die Aufträge weg und statt die Leute von den Unis weg zu rekrutieren, ging es auf einmal darum, welche zu entlassen. Panisch rief man dann bei der Gewerkschaft an, um Hilfe bei der Gründung eines Betriebsrats zu bekommen. Man musste ja zusammen halten.

Zehn Jahre später ist davon wieder nichts mehr zu sehen. Möglichst wenig fest und möglichst alles individuell gestalten. Gibt immer irgendwo eine IT-Butze, die mehr bietet.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
311692 Einträge in 3411 Threads, 11331 angemeldete Benutzer, 253 Benutzer online (52 angemeldete, 201 Gäste) Forums-Zeit: 25.05.2018, 18:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum