schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Zeit: Der braune Fleck auf der gelben Wand (BVB)

Ulrich @, Dienstag, 15. September 2020, 17:47 (vor 15 Tagen) @ CrimsonGhost

Schon der bekannte Vorfall, dass Sven Kahlin in Block 13 geduldet werden musste, sagt einiges über die Machtverhältnisse aus und zeigt, dass die Spekulationen durchaus zutreffend sind.


Und eben das Beispiel mit Sven Kahlin zeigt doch die Problematik auf. Dieser Typ hat Thomas Schulz umgebracht, weil der eben etwas gegen diesen Nazi sagte. Nun ist er bei den Nazihools. Als Otto Normalfan hast du gegen diese Typen keinen Chance, weder alleine noch in der Gruppe und auf die Polizei kann man sich nicht verlassen. Und man sieht in dem Artikel doch auch, dass es selbst für den BVB schwierig ist, Leuten einfach ein Hausverbot auszusprechen.

Ich weiß nicht, wie der Typ heute aussieht. Aber vor ein paar Jahren war er extrem muskulös und durchtrainiert. Mit solchen Leuten legt man sich nicht an. Besonders dann nicht, wenn sie einfach strukturiert sind und eine "kurze Zündschnur" haben.

Der Skandal ist, dass die Justiz den Mann über Jahre mit Samthandschuhen angefasst hat. Nachdem er Thomas Schulz erstochen hatte, hat man den politischen Hintergrund komplett ausgeblendet. Statt wegen Mordes hat man ihn wegen Totschlags angeklagt. Und weil das politische Motiv komplett ausgeblendet wurde, wurde seine Strafe auch noch verkürzt und er auf Bewährung entlassen, obwohl vorher auf Nazi-Demos seine einschlägigen Briefe aus der Haft verlesen wurden. Nach seiner Entlassung wurde er sofort wieder rückfällig und schlug zu. Das ganze führte aber nur zu einer milden Strafe, auch seine Bewährung wurde nicht widerrufen. Er hatte der zuständigen Staatsanwältin vorgeheult, dass er aus der Szene aussteigen wollte.

Und auch später kam es immer wieder zu gewalttätige Übergriffen. U.a. auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt gegen zwei türkischstämmige Kinder und auf einem Junggesellenabschied in Bochum.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
629699 Einträge in 7437 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 30.09.2020, 08:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum