schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

VAR - Challenge (Fußball allgemein)

markus93 @, Sauerland, Freitag, 14. Februar 2020, 06:30 (vor 10 Tagen) @ jniklast
bearbeitet von markus93, Freitag, 14. Februar 2020, 06:33

Nein ein großer Kritikpunkt ist, dass das eine vermeintliche Foul/Handspiel überprüft wird und die gleiche Situation im anderen Spiel nicht. Wenn jetzt die Trainer entscheiden können wann geprüft wird, kann sich keiner mehr beschweren, dass der VAR nicht eingreift (oder eben doch)
Klar sind damit noch nicht alle Probleme gelöst und zumindest in Deutschland müssen die Schiedsrichter noch massiv besser geschult werden, aber diese Willkür bei der Bewertung, was denn eine klare Fehlentscheidung ist und was nicht würde schon mal wegfallen und das wäre zumindest schon mal eine große Verbesserung mMn.

Edit Außerdem würden diese mm Abseitsentscheidungen, wo fraglich ist ob die Abseitslinie tatsächlich beim richtigen Frame gezogen wurde wohl auch sehr reduziert, da die Trainer das wohl eher seltener überprüfen lassen würden.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
539855 Einträge in 6422 Threads, 12036 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 24.02.2020, 18:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum