schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Gestern im Bundestag ..... (BVB)

Ulrich @, Freitag, 13. September 2019, 10:48 (vor 163 Tagen) @ Jens
bearbeitet von Ulrich, Freitag, 13. September 2019, 11:02

twitter.com/Nightmare_Keks/status/1171449982047571968

Bevor er in den Bundestag gewählt wurde, war der Mann Polizeibeamter.


Dazu noch Schönheitskönig "Mr. Brandenburg" und - relativ amüsant - Statist als Wehrmachtssoldat in "Inglourious basterds"

Adrian Ursache, der Reichsbürger, der vor ein, zwei Jahren auf Polizisten geschossen hatte, war sogar Mister Germany. Zeigt sich hier ein Muster? ;-)

Ich frage mich aber ernsthaft, ob Karsten Hilse schon länger so "abgedreht" war, oder ob er sich in der AfD-Bundestagsfraktion weiter radikalisiert hat. Ich tippe auf letzteres.

Der Mann ist in erster Linie "Klimaexperte" der AfD-Bundestagsfraktion. ER ist der festen Überzeugung, so etwas wie einen von Menschen verursachten globalen Temperaturanstieg gäbe es nicht. Sein Problem ist aber, dass er der Klimadiskussion wohl intellektuell nicht folgen kann. Deshalb kommen von ihm auch immer wieder angebliche Widerlegungen der Forschungsergebnisse führender Klimawissenschaftler, die letztlich nur zeigen, dass Hilse deren Ausführungen gar nicht verstanden hat. Meist betet er das nach, was EIKE, das "Zentralinstitut" der deutschen Klimaleugnerszene, ausgebrütet hat.

Edit: Name des "Reichsbürgers" korrigiert

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
539453 Einträge in 6418 Threads, 12036 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.02.2020, 20:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum