schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kicker: BVB will Bayern bei Havertz nicht kampflos das Feld überlassen (BVB)

Gazelle @, Donnerstag, 12. September 2019, 14:42 (vor 10 Tagen) @ Blarry Eintrag verschoben durch Sascha

Warum sollte Havertz noch einen Zwischenschritt machen, wenn er schon nächstes Jahr zu einem richtigen Klub wechseln könnte? Der Junge hat einen BVB doch gar nicht nötig, auch nicht für zwei Jahre.

Vielleicht weil er es sich noch nicht zutraut. Der Junge ist erst 20 Jahre alt. Vielleicht hat er die Sorge, sich bei Real oder Barca noch nicht durchsetzen zu koennen und dort erst hin moechte, wenn er, z.B. drei/vier Saisons Champions League hinter sich hat und Stammspieler in der Nationalmannschaft ist. Keine Ahnung, ob er tatsaechlich so denkt. Vielleicht hat der Kai aber auch richtig dicke Eier und denkt sich: Der olle Messi kommt so langsam in die Jahre und ich bin genau der heisse Scheiss, den Barca jetzt braucht um den Laden wieder auf Vordermann zu bringen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
475180 Einträge in 5652 Threads, 11791 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.09.2019, 22:21
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum