schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

WAZ - Funkel und Co. werben um Verständnis für Tönnies (Fußball allgemein)

Baffy @, Bad Berleburg, Dienstag, 13. August 2019, 15:16 (vor 96 Tagen) @ Schaumkrone

Nein das wäre eindeutig nicht rassistisch.

Vorab, die Worte von Tönnies gehen gar nicht und sollen von mir in keinster Weise entschuldigt werden. Das jemand der seit Jahrzehnten in einem öffentlichen Amt ist, sich so äußert ist meiner Meinung nach unentschuldbar.


Aber das trotzdem ein Problem mit der Abholzung in Afrika und auch im Amazonasgebiet besteht ist unzweifelhaft.

Das das starke Bevölkerungswachstum, unter anderem in Afrika, die gesamte Weltentwicklung vor ein großes Problem stellt, ist glaube ich auch unbestritten.

Man sollte diese Themen durchaus auch sachlich ansprechen können, ohne direkt in die rechte oder rassistische Ecke gestellt zu werden.

Auch die Bundesregierung nimmt solches gerade vor, indem man die Mittel für Brasilien streicht, da die jetzige Regierung Brasiliens nichts gegen die großflächige Waldvernichtung unternimmt, sondern diese sogar noch begrüßt.Für das Weltklima hat die Lunge Amazonas Regenwald halt eine entscheidende Bedeutung.


Klimaschutz wird allerdings immer aus vielen Einzelschritten bestehen. Da ist der Stop der Abholzung und Bevölkerungsentwicklung nur eine. Gleichzeitig müssen die Industriestaaten Ihre CO2 Bilanzen verbessern. Hierfür werden alternative Energien und Antriebe notwendig sein. Das eine durch das andere zu ersetzen wird nicht ausreichen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498592 Einträge in 5917 Threads, 11894 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.11.2019, 15:26
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum