schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

WAZ - Funkel und Co. werben um Verständnis für Tönnies (Fußball allgemein)

Ulrich @, Dienstag, 13. August 2019, 13:38 (vor 6 Tagen) @ Sascha

Friedhelm Funkel tritt hier auch den lebenden Beweis an, dass man im Alter nicht unbedingt weiser wird:

"Clemens hat sich in der Wortwahl vergriffen. Aber was da medial draus gemacht wird, ist mir persönlich viel zu viel. Er wird ja regelrecht geschlachtet", sagte Funkel auf dem "Rheinischen Fußballgipfel" der "Rheinischen Post" in Düsseldorf: "Da bringen Leute mit einem Samurai-Schwert Menschen um, darüber wird zwei Tage berichtet, dann ist es vergessen. Er wird nun in eine Ecke gedrängt, in die er sich selbst gebracht hat, in die er aber nicht gehört."

Respekt. Soviel Unsinn, Relativierung und Whataboutismus muss man erstmal in so wenigen Sätzen unterbringen können.

"Geschlachtet". Damit schafft er es eventuell sogar in die Heute-Show.

Angesichts der Äußerung von Tönnies und der "Reinwaschung" durch den von ihm teils handverlesenen "Ehren"rat ist der Umgang mit dem Mann noch bemerkenswert unaufgeregt und sachlich.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
463014 Einträge in 5493 Threads, 11736 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.08.2019, 12:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum