schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wer zu spät kommt, ... (Fußball allgemein)

Alones @, Budapest, Montag, 12. August 2019, 14:13 (vor 125 Tagen) @ Sascha

Letztendlich wird City auch gar nicht so den großen Reiz verspürt haben, Sané zu verkaufen.

Dennoch war City wohl bereit, den Spieler zu einem bestimmten Preis abzugeben. Warum dann bei den Bayern niemand auf die Idee gekommen ist, bei City mal vorsichtig anzufragen, wie denn die Konditionen für so einen Transfer aussehen, wird wohl auf ewig ein Geheimnis bleiben. Hätte man es dann noch unterlassen, sich ständig öffentlich in den Medien zu äußern, wäre der Transfer wohl auch über die Bühne gegangen. Stattdessen wollte man lieber zocken. Ausgang bekannt.

Bei CHO ist es im Winter im Grunde schon einmal genauso abgelaufen. Also haben die Bayern ja noch nicht einmal aus ihren eigenen Fehlern gelernt. Was da seit ihrer legendären PK abläuft, ist einfach nur noch Slapstick pur.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
511449 Einträge in 6066 Threads, 11944 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.12.2019, 19:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum