schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Domino: mehr Spieler für Bayern (Fußball allgemein)

Intertanked @, Berlin, Dienstag, 09. Juli 2019, 09:08 (vor 72 Tagen) @ Djerun

Es geht mir nicht um die Preise. Domino bringt einfach etliche Spieler auf den Markt, die für Bayern nunmal interessant sind. Prinzipiell wird Bayern eher genau davon profitieren, als dass gestiegene Preise einen Transfer verhindern, denke ich.


Ich denke auch, dass man hier am 31.08. nicht mehr so viele überhebliche Kommentare zu den Transfers der Bayern lesen wird, weil sie dann wieder entsprechend gut aufgestellt sein werden...

Ich dagegen hab die Angst verloren. Natürlich werden die eine starken Kader haben, aber die größte Transferinitative der Geschichte, wird den FCB nicht auf unerreichbare Höhen heben, ist mein Eindruck.

Selbst wenn Sané noch kommt, sind dahinter Leute wie Benjamin Henrichs im Gespräch. Am Ende wird der Kader trotz hunderte Millionen ziemlich auf Kante genagelt sein und im Vergleich zu dem Luxuskader unter Pep an Niveau verlieren.

So weit meine Glaskugel.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
473221 Einträge in 5633 Threads, 11787 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.09.2019, 08:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum