Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Heißzeit" vielleicht bald Realität (Sonstiges)

Weeman @, Hinterm Knauber, Donnerstag, 09. August 2018, 12:05 (vor 131 Tagen) @ CorranHorn

Allerdings schaffen es die meisten Menschen kaum, sich auf mehrere Probleme zu konzentrieren.
Wenn nicht riesige Summen für Projekte verschwendet werden, deren Nutzen bestenfalls zweifelhaft ist - gleichzeitig aber kein Geld eingesetzt wird die anderen Probleme anzupacken.
Das ändert nichts daran, dass es selbstverständlich sinnvoll ist, Emissionen (egal welcher Art) so weit wie wirtschaftlich sinnvoll zu reduzieren.
Aber CO2 an sich ist keine große Bedrohung.
Und wenn man dann völlig ungiftiges CO2 einspart und stattdessen hochgiftiges Quecksilber verwendet (wie längere Zeit in Energiesparlampen) ist die Perversion perfekt.

Wow....

Und generell bleibe ich dabei, dass es der Natur ziemlich egal ist ob es wärmer wird.

Der Natur ist das natürlich scheißegal. Es geht aber darum, einen Planeten zu erhalten, auf dem wir weiterhin leben können.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
380053 Einträge in 4388 Threads, 11469 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.12.2018, 14:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum