Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Männerfußball ist sowieso Kindergeburtstag (BVB)

istar @, Dienstag, 13. März 2018, 14:31 (vor 101 Tagen) @ Djerun

Meine Tochter spielt Damenhockey, die lassen es richtig krachen, dagegen ist Männerfußball Kindergeburtstag !


Sogenannter "Männerfußball" ist verglichen mit sehr vielen Sportarten, die von Frauen und Männern betrieben werden, der reinste Kindergeburtstag. Streng genommen ist Fußball sogar eine sehr harmlose Sportart. Ich habe letztes Jahr in Dortmund Damenrugby gesehen und vor paar Jahren mal Damen-Wasserball. Fußball ist vieles, aber nicht "hart" und genau um dieses Männlichkeitsideal geht es ja. Und ja, ich habe Fußball gespielt und auch durchaus mal was auf die Knochen bekommen.


Naja, aber ich kann doch nicht unterschiedliche Sportarten miteinander vergleichen! Männer-Rugby und Männer-Wasserball werden im Zweifel auch noch mal "härter" sein als die jeweiligen Frauen-Pendants...
Fussball ist nunmal die zentrale Sportart in unserem Kulturkreis und da haben ja auch die mit Abstand meisten Menschen irgendeine Meinung zu - ganz zu schweigen vom Stammtisch. Das gepaart mit der sowieso eher chauvinistischen Denkweise und der Tatsache, dass Frauen-Fussball doch recht wenig vergleichbar ist mit Männer-Fussball, was Athletik, Schnelligkeit, Zweikampfverhalten und Technik angeht, führt dann eher zu wohlwollenden Aussagen wie: "Och, die machen das aber auch ganz gut..."

Ich halte auch nichts davon, verschiedene Sportarten zu vergleichen.

Warum man aber z.B. Frauenfußball ständig mit dem der Männer vergleicht, verstehe ich auch nicht.

In anderen Sportarten passiert das fast nie. Im Tennis spielen Frauen zwei und Männer drei Gewinnsätze, das macht aber keiner zum Gegenstand irgendwelcher Diskussionen.

Hat auch den Vorteil, das auch enge Matches. irgendwann ein Ende haben.

Okay, bei Ronaldo im Kerker von Madrid musste ich doch herzlich lachen , ging nicht anders.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
319975 Einträge in 3524 Threads, 11346 angemeldete Benutzer, 143 Benutzer online (33 angemeldete, 110 Gäste) Forums-Zeit: 22.06.2018, 09:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum