schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Ligen erhalen weniger TV-Gelder (Fußball allgemein)

Knolli, Dienstag, 21.11.2023, 12:14 (vor 99 Tagen) @ istar

Der Vergleich würde nur dann Sinn ergeben, wenn Taylor Swift darüber heulen würde, dass sich die Leute keine 200 Euro-Tickets kaufen wollen und deshalb ihre Karriere auf dem Spiel steht.

Wenn die Ligen/Verbände etc. es einfach akzeptieren würden, dass weniger Geld fließt und sich nicht noch in irgendeine Opferrolle begeben würden, wären die Töne dazu auch andere.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1202138 Einträge in 13404 Threads, 13721 registrierte Benutzer Forumszeit: 28.02.2024, 14:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln