schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Ich denke das Verkehrsministerium wird für Grün hohe Prio haben (Politik)

Guido @, Mittwoch, 13.10.2021, 13:09 (vor 13 Tagen) @ Kruemelmonster09

Themen wie Fahrradwege, Förderung der Lastenräder, E-Mobilität, Vergünstigung von ÖPNV, Beschneidung von Verbrennen usw sind für die Grünen alles wichtige Themen.

- Fahrradwege fallen in die Verantwortung von Ländern (Radschnellwege) bzw. der Kreise und Kommunen. Da kannst du im Bund gar nichts machen.
- ÖPNV wäre mit Blick auf die Entwicklung in Österreich (Klimaticket für 950 EUR, sprich die AT-Flat für Bus und Bahn) spannend. Dort waren auch die Grünen federführend. Problematisch sind die vielen Verkehrsverbünde bei uns. Die unter ein Dach zu kriegen ist schwer. Den Anfang könnte aber eine App für alle Verkehrsverbünde machen. Das steht sogar im Wahlprogramm der Grünen und halte ich für einen sehr gute Idee, um das Tarifsystem attraktiver und einfacher zu machen.
- Bei E-Mobilität und Verbrenner habe ich wirklich die Hoffnung, dass das "der Markt regelt". So schwer kann da ein Durchbruch nicht sein, da die Autokonzerne durchaus Interesse haben hier Klarheit zu kriegen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


841069 Einträge in 9445 Threads, 13094 registrierte Benutzer, 446 Benutzer online (48 registrierte, 398 Gäste) Forumszeit: 26.10.2021, 16:35
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln