schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt... (BVB)

Gargamel09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:25 (vor 4 Tagen) @ Didi

ist 7 Jahre jünger als der "Alte", man bekommt aber das Gefühl, dass er von beiden derjenige ist, der kurz vorm Ruhestand steht. Brandt im Traber-Derby-Modus

Mal ehrlich, dass, was der da anbietet, das ist schon tlw. nicht mehr lustig. Seine Hacke,Spitze,123-Moves funktionieren nicht mehr, dann spielt er in der 1 HZ ( "schon wieder") einen haarsträubenden Fehlpass, ohne dass er unter Druck gesetzt wurde, wo eine vernünftige Mannschaft uns gleich mal einen eingeschenkt hätte.
Unser Coach muss ihm ständig zurufen, was er zu tun hat, überspitzt formuliert, wenn Brandt im Spiel, spielt der BVB zu 10.
Wenn es wenigstens, auch bei ihm die besser werden würde, aber in guten wie in schlechten Zeiten, surft er auf einer flachen Welle und findet nicht den Absprung.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
719411 Einträge in 8264 Threads, 12776 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 25.02.2021, 11:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum