schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Das Aktuelle Sportstudio (BVB)

micha87 @, bei Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 07:58 (vor 8 Tagen) @ MKB

Ich bin immer noch der Meinung geschlachtet hat die blauen der Autohändler. Die ultras sind jedoch ein Grund warum die nicht vorwärts kommen. Die haben es nie geschafft aus der Vergangenheit heraus zu treten. Der Verein versucht immer noch Dinge zu erreichen die nie wieder kommen. Was kommen wird ist der Abgang und die Insolvenz in ein paar Jahren.

Die Strukturen eines e.V. müssen nicht per se hinderlich sein, aber in GE fehlt der Blick für die Zahlen und Peter Peters hat dort sicherlich ebenfalls nicht den besten Job gemacht. Hinzu kommt dann ein Tönnies der das Credo ausgegangen haben wird, Bitte weiter investieren sonst geht das auf Kosten des sportlichen Erfolgs. Die Talente konnten sie nicht binden und dann kommen Spieler die viel Kosten, aber denen die Qualität fehlt. Das Heidel da großen Anteil dran hat sehe ich ebenfalls. Die zahlreichen Trainerwechsel haben dann ihr übriges getan, ein einziges Chaos und völlig zurecht werden sie absteigen. Der Anspruch zu den Top-Teams in der BL zu gehören deckt sich nicht mit der Arbeit die vor Ort geleistet wird.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
721916 Einträge in 8287 Threads, 12778 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 01.03.2021, 13:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum