schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Fan-Gruppen: "Alle oder keiner" (Fußball allgemein)

Sascha @, Dortmund, Freitag, 31. Juli 2020, 13:14 (vor 5 Tagen) @ MirkoWSG

Ich denke eher, dass das Gegenteil der Fall sein wird.

Der Personalaufwand, der zum Erfüllen der Hygienemaßnahmen erforderlich sein wird, dürfte deutlich höher ausfallen als die Einnahmen.
Dazu kommt noch das Alkoholverbot.

Vermutlich wird der Antrieb eher der sein, dass sowohl Werbepartner, als auch die übertragenden Sender den Vereinen, bzw. der DFL bedeutet haben, dass sie keinen Bock mehr auf Bilder leerer Tribünen haben und man wieder "mehr Fußball" zeigen soll.

Beinahe bei jeder Werbung, die im Zusammenhang mit Fußball steht, werden (häufig genug gestellte) Fantribünen gezeigt, in denen Menschen Fahnen schwenken und sich gemeinsam an oder auf irgendwas freuen. Da funktioniert der Fußball als Werbeträger aber nicht mehr, wenn die Realität graue, leere Stuhlreihen sind.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
611041 Einträge in 7176 Threads, 12186 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 05.08.2020, 04:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum