schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Corona — Wie läufts auf Arbeit? (Corona)

Schleicheisen @, Anner Rur ohne "h", Dienstag, 24. März 2020, 14:40 (vor 104 Tagen) @ Davja89

Wir machen Sondermaschinenbau, vornehmlich für die Chemische Industrie, kleiner Laden mit 22 MA.

Büro ist kein Problem da alle Einzelbüros haben. Hatten bislang zwei Verdachtsfälle, ein AZUBI dessen Kumpel erkrankt ist- Anruf vom Gesundheitsamt Köln und natürlich erstmal Quarantäne. War zum Glück nur ne "normale" Grippe beim Kumpel, aufatmen.

Ein Schweisse hat sich mit den typisch unspezifischen Symptomen abgemeldet- hatte aber nicht die Kriterien um getestet zu werden (nur Halsschmerzen und ein bisschen Fieber reicht nicht aus...). Dem haben wir dann den test bezahlt, knapp 300 Eusen- zum Glück auch negativ...

Ansonsten arbeiten wir uns auf den Stillstand zu der absehbar kommen wird: ein Kugelhahnhersteller hat für eine wichtige Baureihe keine Rohlinge mehr und weiss nicht wann die nächste Lieferung aus China kommt.

Ein Messtechnikhersteller, nach eigenen Angaben einer der grössten der Welt, hat seine Werke in Italien und Indien derzeit geschlossen und deshalb gibt es im Bereich hochwertige Temperaturmeßtechnik für explosionsgefährdete Bereiche gerade nichts zu kaufen.

Wir wollten für ein anderes Projekt ein paar Siemens Motoren kaufen, die würden aber auch aus Spanien kommen und da wird ja gerade auch nichts gemacht.

Noch ein anderes Projekt sollte Pumpen aus Italien bekommen, da geht schon seit zwei wochen keiner mehr ans Telefon.

"eigentlich" wäre das Jahr von der Auftragslage her sicher, wann wir was ausliefern können und wie sich die geschätzte Kundschaft dann bei Verzögerungen verhalten wird (=die vereinbarten Strafzahlungen bei Spätlieferung tatsächlich wirksam werden lässt oder nicht) ist natürlich vollkommen unklar wie so vieles derzeit.

Aber hilft ja nix, müssen wir durch...

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
603097 Einträge in 7055 Threads, 12175 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.07.2020, 07:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum