schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

man kann es auch übertreiben (BVB)

horstenberg, Block 62, Sonntag, 06. Oktober 2019, 14:19 (vor 11 Tagen) @ hanno29

sorry, aber mit solch einer Korinthenkacker-Mentalität kann man es natürlich auch auf die Spitze treiben.


Wer also die Bezeichnung "Ponnies" nicht total lustig findet, ist ein Korinthenkacker? Soso.


Deswegen ein Fass aufzumachen, als ob es nicht größere Problem gibt, aber nein, man regt sich auch noch darüber auf, wie Fans einen anderen Verein und KEINE einzelne Person nennen/veräppeln.

Och nö. Ich habe einen Beitrag geschrieben, kein Fass aufgemacht. Auch habe ich die Bezeichnung Ponnies nicht zum größten Problem der Welt "hochsterilisiert" (um Bruno Labbadia zu zitieren). Die Bezeichnung "Ponnies" für die "Fohlen" finde ich nur ziemlich armselig, nicht mehr, nicht weniger. Egal, wie Du dazu stehst, halte ich es jedenfalls für möglich, dass sich die Welt unabhängig hiervon morgen noch dreht.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
484029 Einträge in 5760 Threads, 11825 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.10.2019, 04:25
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum