schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Und warum wurde mein Beitrag gelöscht? (Fußball live)

kreuzherz @, Dienstag, 13. August 2019, 10:54 (vor 65 Tagen) @ Sascha

Stimmt, Schwachsinn ist es. Dann geh aber auch bitte mal mit deiner Partei hart ins Gericht und hinterfrage das. Interessante Lektüre, auch wenn sehr kritisch zu sehen: Deutschland verrecke. Lediglich Zitate von führenden Grünen Politikern. Das die kein Parteiprogramm mit Deutschland abschaffen haben, ist klar, aber denken tun leider einige so. Schade nur, dass du scheinbar sehr dünnhäutig bist und den Kommentar gelöscht hast, obwohl dort nichts negatives drin stand. Naja. Mach ruhig Propaganda, die AFD wird es freuen, denn solch Kommentare wie hier sind Wasser auf die Mühlen der Rechten. Und da halte ich es auch mit Gauck, der sagt man muss aufpassen, dass man eine gesunde konservative Meinung zulässt und nicht alles sofort in die rechte Ecke drängt. Das ist nämlich das größte Problem.


Ich habe den Beitrag noch nicht einmal selber gelöscht, hätte es aber genau so getan.

Und dass du mir hier Propaganda, die die AfD freut, vorwirfst, ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Genau diese Partei propagiert nämlich diesen Stuss von wegen Deutschland wird abgeschafft.

Nein, das ist keine "gesunde konservative Meinung", sondern einfach schlicht und ergreifend die rechte Ecke. Und dafür ist hier kein Platz. Da könnt ihr alle soviel rumjammern, wie ihr wollt und vom linken Mainstream und Zensur schwafeln. Wir können niemanden daran hindern, diesem Stumpfsinn zu folgen, aber er wird hier nicht verbreitet. Wer das tun möge, ja, der muss einfach gehen.


OK, ich persönlich halte diese politischen Diskussion hier eh überflüssig, da es um Fußball gehen soll. Aber ich wundere mich doch immer wieder, dass bei Kommentaren aus der linken Ecke deutlich mehr Toleranz gezeigt wird. Wenn dann gerne beides zensieren. So ist es aber wirklich das, was die Leute in die Hände der AFD treibt. Und nein, ich wähle die nicht.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
484140 Einträge in 5765 Threads, 11825 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.10.2019, 20:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum