schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wenig Hoffnung für den Osten (Fußball live)

Ulrich @, Montag, 12. August 2019, 23:19 (vor 6 Tagen) @ Franke

Tja, mit dem Osten geht es bergab.

In Magdeburg gab es vor einem halben Jahr einen nächtlichen Brandanschlag auf Wohnung und Auto einer syrischen Familie. Die Süddeutsche hatte in den letzten Tagen einen langen Text dazu. In Kurzform: Polizei und Staatsanwaltschaft haben allen ScheiSS gemacht, über den man durch den NSU-ProzeSS jahrelang lesen konnte! Einen fremdenfeindlichen Hintergrund hat der Staatsanwalt ausgeschloSSen. Begründung: Es fanden sich keine Hakenkreuzschmierereien. StattdeSSen wurden die Opfer und der Arbeitgeber des Vaters aufs Genaueste überprüft, ob sich da nicht irgendwas Verdächtiges findet.

Kennt man irgendwie von den NSU-Morden. Da gingen Polizei und Staatsanwaltschaft davon aus, die Opfer könnten in irgend welche illegale Aktivitäten verstrickt gewesen und deshalb erschossen worden sein :-/

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
462995 Einträge in 5493 Threads, 11736 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.08.2019, 11:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum